Mehr Geld für Personal in den Krankenhäusern Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/mehr-geld-f.html Datum: 18.11.2015
Befristete Zulassung für die Behandlung traumatisierter Flüchtlinge Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/befristete-z.html Datum: 18.11.2015
Asylrecht erlaubt keine angemessene medizinische Versorgung Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/asylrecht-er.html Datum: 18.11.2015
Asylrecht erlaubt keine angemessene medizinische Versorgung Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/asylrecht-er.html Datum: 18.11.2015
Sozialpsychologie der Aggression Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/sozialpsycho.html Datum: 04.11.2015
Psychotherapie und Dolmetscher für psychisch kranke Flüchtlinge Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/psychotherap-89.html Datum: 04.11.2015
Asylrecht: Medizinische Versorgung von psychisch kranken Flüchtlingen verbessert Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/asylrecht-m.html Datum: 04.11.2015
Neues Entgeltsystem für Psychiatrie und Psychosomatik Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/neues-entgel.html Datum: 04.11.2015
Gesundheitssysteme anpassen, um Flüchtlinge ausreichend zu versorgen Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/gesundheitss.html Datum: 04.11.2015
Qualität familiengerichtlicher Gutachten sichern Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/qualitaet-fa.html Datum: 19.10.2015
Neuvergabe der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/neuvergabe-d.html Datum: 19.10.2015
Gesetzliche Regelungen zur Anpassung psychotherapeutischer Honorare notwendig Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/gesetzliche.html Datum: 19.10.2015
Psychisch kranke Flüchtlinge bleiben unzureichend versorgt Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/psychisch-kr-13.html Datum: 19.10.2015
Psychische Erkrankungen auch am Lebensende behandeln Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/psychische-e-8.html Datum: 19.10.2015
Psychisch kranke Flüchtlinge: Ermächtigungen für Psychotherapeuten notwendig Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/psychisch-kr-12.html Datum: 12.10.2015
Mindestens die Hälfte der Flüchtlinge ist psychisch krank Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/mindestens-d.html Datum: 12.10.2015
G-BA soll klinische Neuropsychologie als Schwerpunktbezeichnung ausweisen Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/g-ba-soll-kl.html Datum: 12.10.2015
Muttersprachliche Behandlungsangebote und Dolmetscherdienste nicht ausreichend Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/muttersprach.html Datum: 12.10.2015
KHSG: Gute Versorgung in Psychiatrie und Psychosomatik sicherstellen Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/khsg-gute-v.html Datum: 12.10.2015
KHSG: Gute Versorgung in Psychiatrie und Psychosomatik sicherstellen Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/khsg-gute-v.html Datum: 12.10.2015
KHSG: Gute Versorgung in Psychiatrie und Psychosomatik sicherstellen Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/khsg-gute-v.html Datum: 12.10.2015
Studien-Schock: Psychotherapie 37% weniger wirksam! Quelle: http://www.huffingtonpost.de/roswitha-mueller-schenkenbrink/studien-schock-psych... Datum: 05.10.2015
Novellierung des Unterbringungsrechts für psychisch kranke Straftäter Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/novellierung-1.html Datum: 05.10.2015
G-BA flexibilisiert die Regelungen zur Gruppentherapie Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/g-ba-flexibi.html Datum: 05.10.2015
Arbeitsunfähigkeit aufgrund psychischer Erkrankungen nimmt weiter zu Quelle: http://www.bptk.de/aktuell/einzelseite/artikel/arbeitsunfae-2.html Datum: 05.10.2015

Seiten

heinrichbanner160-600-3.jpg

anuasevi160-600.jpg

karraschbanner160-600-1.jpg

vinzenzdinslakenbanner160-600.jpg

heinrichbanner160-600-3.jpg

karraschbanner160-600-1.jpg

heinrichbanner160-600-3.jpg

karraschbanner160-600-1.jpg

vinzenzdinslakenbanner160-600.jpg

karraschbanner160-600-1.jpg

heinrichbanner160-600-3.jpg

Gemeinütziger Verein und führende Netzwerkportal für aktive psychologische Hilfe, Beratung, Betreuung und Vermittlung in akuten privaten- und geschäftlichen Lebenskrisen. Die Therapeuten, Coaches und Trainer sind: Psychologen, Psychiater, Psychotherapeuten, Sozialtherapeuten, Theologen, Seelsorger, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychologische Berater, Unternehmensberater, Psychologische Managementtrainer, Businesscoach, Motivationstrainer uvm. Die Therapeuten, Coaches und Trainer stehen Ihnen mit Empathie, Rat und Hilfe zur Seite. Unser Anliegen beruht auf einer ethischen und humanistischen Einstellung gegenüber unseren Mitmenschen. Wir wollen das Ende einer „stigmatisierenden Gesellschaft“ und den offenen Umgang mit psychischen Problemen und umfassen zum Beispiel: Ängste (z.B. Angst vor der Angst), ADHS, Beziehung (z.B. Paarberatung), Burnout (z.B. Beruf), Erziehung (z.B. Pupertät), Lebensberatung (z.B. Ziele), Liebeskummer (z.B. Trennung), Mobbing (z.B. Arbeitskollegen), MPU (z.B. Führerschein), Sexualität (z.B. Impotenz), Sucht (z.B. Alkohol) und Trauer (z.B. Trauerbegleitung). Rechtliches: Verantwortlich für die Eintragung der Profilinhalte, Artikel, Blogs, Seminare sind die jeweiligen Authoren. Im Falle einer Therapie oder Coaching in der Praxis oder per Telefon eines hier aufgeführten Therapeuten oder Beraters, kommt der Behandlungsvertrag bzw. Coachingvertrag immer mit dem selbständigen Therapeuten oder Berater und nicht mit akuthilfe24.de zustande. Die Therapeuten, Coaches und Trainer haften für Ihre Auskünfte. Die bereitgestellten Informationen sind keinesfalls ein Ersatz für eine persönliche Therapie/Beratung, sondern dient zur Unterstützung der Therapeut/Berater-Patient-Beziehung. Es gelten die Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen von akuthilfe24.de.

© 2011-17 Verein und Netzwerkportal für aktive psychologische Hilfe, Beratung, Betreuung und Vermittlung e.V.